Account/Login

Debatte

Pro & Contra: Verträgt der Schwarzwald ein Wolfsrudel?

Michael Saurer und Karl-Heinz Fesenmeier

Von &

Do, 16. Februar 2023 um 20:14 Uhr

Kommentare

BZ-Abo Die Sichtung des möglichen ersten Wolfspaares im Schwarzwald heizt die Diskussion um die Gefahren einer Rudelbildung an. Was würde das für die Region bedeuten? Die Meinungen gehen auseinander.

Wolfsrudel im Schwarzwald werden immer wahrscheinlicher.  | Foto: Uwe Zucchi
Wolfsrudel im Schwarzwald werden immer wahrscheinlicher. Foto: Uwe Zucchi
1/2
Pro: Der Schwarzwald ist groß genug für einige Wolfsrudel. Von ihnen ginge auch keine Gefahr für den Menschen aus.
Wolfsgegner reden gerne davon, dass Wolfsbefürworter ideologisch getrieben seien. Dass es sich bei ihnen um links-orientierte Städter handle, die die Wildnis romantisieren und nicht wahrhaben wollen, dass der Wolf ein gefährliches Raubtier sei, das zur Gefahr für Menschen werden könne. Doch die Wirklichkeit ist genau andersherum. Ideologen sind diejenigen, die ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.