Account/Login

Profiliert als Schulstadt

Sabine Ehrentreich
  • Sa, 10. Juli 2010
    Lörrach

     

Lörrach hat im Landkreis das mit Abstand breiteste Schulangebot.

LÖRRACH. Die Lörracher Schullandschaft ist ein wichtiger Trumpf der Stadt, wenn es darum geht, im regionalen Wettbewerb um den attraktivsten Wohnort zu stechen. 25 allgemeinbildende Schulen in Trägerschaft von Stadt, Landkreis und privaten Organisationen gibt es in Lörrach. Als Besonderheiten kann Lörrach zusätzlich noch mit dem Schülerforschungszentrum "phaenovum" und der Stimmen-Werkstatt punkten. Ein Angebot, das auch zuziehende Fachkräfte anspricht, zumal diese Neubürger statistisch nachgewiesen meist im Familienalter sind.

An vielen Stellen ist die Lörracher Schullandschaft derzeit eine Baustelle – im konkreten und im übertragenen Sinne. Am deutlichsten ist das in dem Quartier, das einmal unter dem Label "Campus Rosenfels" ein Schulzentrum aus einem Guss werden soll. Dieses Quartier ist der ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar