Account/Login

Landgericht Würzburg

Prozess gegen Messerstecher von Würzburg hat begonnen

  • dpa

  • Fr, 22. April 2022, 13:41 Uhr
    Panorama

     

In Würzburg hat der Prozess gegen einen Mann begonnen, der mit einem Messer auf zumeist arglose Menschen eingestochen haben soll. Eine heikle Aufgabe für das Gericht.

Blumen und Kerzen vor einem abgesperrt...hen mit einem Messer attackiert hatte.  | Foto: Karl-Josef Hildenbrand (dpa)
Blumen und Kerzen vor einem abgesperrten Kaufhaus, in dem ein Mann Menschen mit einem Messer attackiert hatte. Foto: Karl-Josef Hildenbrand (dpa)
1/2
Er soll den Bezug zur Realität verloren haben - und das schon vor Jahren. Wahnvorstellungen, Halluzinationen, Stimmen im Kopf: Warum im vergangenen Juni ein Mann in Würzburg mit einem mehr als 30 Zentimeter langen Küchenmesser drei Frauen tötete und neun Menschen verletzte, versucht das Landgericht Würzburg seit Freitag herauszufinden. Die Generalstaatsanwaltschaft München wirft dem Beschuldigten unter anderem Mord in drei ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar