Verschwörungsmythos

Qanon ähnelt einer Sekte – und gewinnt an Popularität

Katja Bauer

Von Katja Bauer

Mo, 31. August 2020 um 19:06 Uhr

Deutschland

BZ-Plus Unter anderem geht es um das krude Märchen über Eliten, die aus Kinderblut eine Verjüngungsdroge gewinnen sollen: Auch in Deutschland gibt es Anhänger der Qanon-Bewegung aus den USA.

Schon bei den ersten Demos der Corona-Skeptiker im Frühsommer tauchte ganz vereinzelt ein neues Symbol auf. Vor allem vor dem Reichstag aber auch auf dem Cannstatter Wasen sah man Menschen, die sich mit dem Buchstaben Q markiert hatten – sie tragen ihn auf T-Shirts, als Schmuck an einer großen Kette oder auf Schildern. Manchmal steht auch noch eine Buchstabenkombination darunter WWG1WGA, eine Abkürzung für den englischen Satz "Where we go one, we go all" (wohin wir gehen, gehen wir alle).
Rückblick: "Beschämende" ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung