Quad-Fahrer stirbt nach Frontalzusammenstoß

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 10. August 2022

Kenzingen

(BZ). Ein Quad-Fahrer ist am Dienstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall zwischen Kenzingen und Herbolzheim tödlich verunglückt. Wie die Polizei am Abend mitteilte, war der 57-Jährige gegen 16.15 Uhr auf der K5115 von Kenzingen in Richtung Herbolzheim unterwegs. Aus bislang unbekannter Ursache geriet er mit seinem Quad in den Gegenverkehr und kollidierte frontal mit einem ordnungsgemäß entgegenkommenden Pkw eines 26-Jährigen. Dabei verletzte sich der Quad-Fahrer derart schwer, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Fahrbahn voll gesperrt.