Freiburg-Weingarten

Quartiersarbeiterinnen wollen den Menschen Selbstbestimmung ermöglichen

Anja Bochtler

Von Anja Bochtler

Sa, 05. März 2022 um 00:01 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Marion Demuth und Caroline Lunkebein sind die beiden Neuen im Stadtteilbüro in Freiburg-Weingarten. Ihre Aufgabe sehen sie darin, Menschen im Bemühen um Selbstbestimmung zu unterstützen.

In den vergangenen Jahren gab es im Stadtteilbüro vom Verein "Forum Weingarten" im Einkaufszentrum an der Krozinger Straße mehrere Wechsel. Und 2021 kamen sogar gleich zwei neue Quartiersarbeiterinnen ins insgesamt vierköpfige Team, das sich 3,2 Vollzeitstellen teilt. Doch wegen der seit langem bewährten Arbeitsstrukturen sei es nicht schwer gewesen, sich hineinzufinden, sagen Caroline Lunkebein (42) und Marion Demuth (29). Natürlich läuft einiges wegen Corona anders und langsamer als geplant.
Zu ihrer Arbeit gehören viele Ebenen: Zum Beispiel haben sie vor der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung