Account/Login

Veranstaltung der Friedrich-Ebert-Stiftung

Querdenker reißen Debatte nach Extremismusvortrag an sich

Frank Zimmermann
  • Fr, 08. April 2022, 21:52 Uhr
    Freiburg

     

BZ-Abo Es hätte ein spannender Abend werden können: Das Fritz-Erler-Forum hatte ins Goethe-Institut zu einem Vortrag mit Publikumsdiskussion geladen. Doch Querdenker provozieren den Referenten.

Der Politikwissenschaftler Stefan Goer...ch-Ebert-Stiftung zu Gast in Freiburg.  | Foto: Privat
Der Politikwissenschaftler Stefan Goertz von der Hochschule des Bundes in Lübeck war am Mittwochabend auf Einladung des Fritz-Erler-Forums der SPD-nahen Friedrich-Ebert-Stiftung zu Gast in Freiburg. Foto: Privat
Der Referent: Stefan Goertz, Politikwissenschaftler, Professor an der Hochschule des Bundes in Lübeck und ausgewiesener Extremismus- und Terrorismusexperte. Sein Thema: "Rechtsextremismus, Rechtsterrorismus und Querdenker – aktuelle Bedrohungen für die Innere Sicherheit".
In seinem rund 50-minütigen Vortrag skizzierte Goertz die ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.