Lehrermangel

16 Quereinsteiger lehren derzeit an Freiburgs Schulen

Simone Höhl

Von Simone Höhl

Mi, 11. Dezember 2019 um 15:56 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Lehrermangel herrscht auch in Freiburg: 16 "Nichterfüller", also Quereinsteiger, unterrichten im Moment an öffentlichen Schulen – darunter ein Biologe, ein Fitnesstrainer und eine Physiotherapeutin.

Lehrermangel gibt es selbst in Freiburg, darum unterrichten auch Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger die Schülerinnen und Schüler. Aktuell sind an den öffentlichen Schulen der Stadt 16 "Nichterfüller" verpflichtet, wie sie auf Amtsdeutsch heißen. Darunter sind zum Beispiel ein Biologe, ein Fitnesstrainer und eine Physiotherapeutin.

Sabine Borges trägt ein türkisfarbenes Shirt, schwarze Jogginghose und hat einen Basketball unterm Arm. Sie steht in der Sporthalle in Landwasser und erklärt der Klasse 7a den Aufbau der nächsten Übung. Sie müssen Kästen ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ