Räte von Bürokratie genervt

Hans-Peter Müller

Von Hans-Peter Müller

Di, 02. Februar 2021

Staufen

BZ-Plus Staufen darf örtlichen Erdaushub nicht verwenden / Riesenaufwand für Mini-Erweiterung bei Aldi.

. Zwei Punkte der Tagesordnung der jüngsten Sitzung des Staufener Gemeinderats führten vor Augen, wie kompliziert unser Rechtsstaat sein kann. Etwas mehr Flexibilität wünschte sich darob nicht nur Bürgermeister Michael Benitz. Bei der Erschließung des Gewerbegebiets Gaisgraben III müssen 500 Lkw-Ladungen Erdaushub von weither herangekarrt werden, obwohl Aushub vor der Haustür läge. Und eine interne Erweiterung der Verkaufsfläche des Aldi-Marktes um wenige Quadratmeter löst einen Planungsaufwand aus, der Außenstehende staunen lässt.

Gewerbegebiet Gaisgraben III
Bis Mitte 2023 will man in Staufen interessierten Firmen erschlossene Grundstücke im dritten Bauabschnitt des Gewerbegebiets Gaisgraben anbieten können. Da sind sich Bürgermeister und Gemeinderat seit langem einig. Doch dafür gilt es einige Hürden zu überwinden. Unter anderem die der Aufschüttung des ziemlich schiefen Geländes. In einem ersten konkreten Schritt ging es nun um die Auftragsvergabe für Erdarbeiten für die vorgezogene Ausgleichsmaßnahme.
Damit Erschließungsstraßen gebaut ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung