Raser überholt rechts und gefährdet andere

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 14. Oktober 2020

Efringen-Kirchen

(BZ). Die Polizei sucht den Fahrer eines schwarzen Mercedes, der am Freitag gegen 16.50 Uhr auf der A5 den Verkehr gefährdet haben soll. Die brenzlige Situation entstand in Fahrtrichtung Basel zwischen dem Autobahndreieck Neuenburg und der Anschlussstelle Efringen-Kirchen. Der Mercedes mit Stuttgarter Kennzeichen soll laut Polizei mit hoher Geschwindigkeit einen links fahrenden blauen Ford rechts überholt haben. Beim Wiedereinscheren musste der Ford-Fahrer eine Vollbremsung machen. Die Verkehrspolizei Weil am Rhein, 07621/ 98000, bittet Zeugen, sich zu melden.