RATSNOTIZEN

Victoria Langelott

Von Victoria Langelott

Mo, 18. Mai 2020

Efringen-Kirchen

EGRINGEN

Schüler machen Freude

Schulkinder malten und bastelten für Senioren und Seniorinnen, auch in Egringen. Darauf würde jüngst in der Sitzung des Ortschaftsrats hingewiesen. Angeregt hatte das Malen und Werkeln – wie bereits berichtet – das DRK Efringen-Kirchen. In Egringen malten und bastelten der ersten Grundschulklasse für die Bewohner des Seniorenzentrums in Efringen-Kirchen. Ortsvorsteher Bernd Meyer übergab die Werke an die Mitarbeiter des DRK, welche diese an das Heim weiterreichten. Dort sei die Freude bei den Mitarbeitern und Bewohnern groß gewesen, wurde berichtet. Meyer bedankte sich nun bei allen Kindern, Eltern und auch bei Lehrerin Claudia Falb.

EIMELDINGEN

Wechsel im Rathaus

Im 2,6 Stellen umfassenden Mitarbeiterteam des Rathauses Eimeldingen gibt es wieder einen Wechsel, nachdem eine Mitarbeiterin die Verwaltung verlassen hat. Wie Bürgermeister Friebolin in der Ratssitzung mitteilte, wird die Verwaltungsfachangestellte Cornelia Flury, bisher im Rathaus Kandern tätig, zum 1. Juli nach Eimeldingen wechseln. Sie wird mit 0,9-Stellenprozent zuständig sein für das Gebäudemanagement und den Gemeinderat und wird auch Ratsprotokolle führen. Wie bisher zum Team gehören Andrea Maus, die sich um Bausachen kümmert, und Nada Kindler, die am Empfang sitzen wird und auch fürs Meldeamt und die Kinderbetreuung zuständig ist. Ieman Najjar, für die Flüchtlingsbetreuung und Veranstaltungen da, ergänzt das Team befristet während der Elternzeit von Alexandra Schmidt.