RATSNOTIZEN

Verena Pichler

Von Verena Pichler

Mi, 24. November 2021

Rheinfelden

RHEINFELDEN

Lorenz verpflichtet

In der jüngsten Gemeinderatssitzung wurde Rüdiger Lorenz als neues Mitglied feierlich verpflichtet. Lorenz trat bei der Kommunalwahl 2019 für die Liste "Soziales Rheinfelden" an, er rückt für Felix Rogge ins Gremium nach. Anders als sein Vorgänger ist er jedoch nicht Gast einer Fraktion, sondern bildet mit drei ehemaligen Grünen-Gemeinderäten die Sören-Fraktion.

Rottmann rückt nach

Dorothee Rottmann ist neues stellvertretendes Mitglied im Stadtteilbeirat Kernstadt. Sie rückt für die verstorbene Dagmar Dierolf nach, der Gemeinderat hatte gegen diesen Vorschlag keine Einwände. Die Beiräte bestehen aus Mitgliedern des Gemeinderats sowie sachkundigen Einwohnerinnen und Einwohnern des jeweiligen Bezirks.

Neue Satzung für Markt

Einstimmig hat der Gemeinderat die Gebühren für den Wochenmarkt angehoben. Demnach zahlen Standbetreibende nun 35 Cent pro Quadratmeter Standfläche. Auch das Mitführen von Hunden wurde präzisiert. Auf Vorschlag von Jörg Moritz-Reinbach (Sören) wurde das Wort "Blindenhund" durch "Blindenführ- und Assistenzhund" ersetzt, da in der Stadt Menschen mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen lebten.