RATSNOTIZEN

Frank Schoch

Von Frank Schoch

Fr, 29. November 2019

Staufen

STAUFEN

Umbau Grundschule

Für den Umbau und die Sanierung der Grundschule im Staufener Ortsteil Wettelbrunn hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am Mittwoch Abbruch- und Rohbauarbeiten vergeben. "Endlich", wie Bürgermeister Michael Benitz befand. Eigentlich habe man im Sommer beginnen wollen. Insofern bewertet der Rathauschef die geplante Fertigstellung für das Schuljahr 2020/21 als "sehr optimistisch". Die Abbrucharbeiten übernimmt die Firma Visba aus Gaggenau für 43 000 Euro. Der Rohbau-Auftrag, den die Staufener Firma Luiz erhält, schlägt mit knapp 400 000 Euro zu Buche. Beide Gewerke sind rund 20 Prozent teurer als Anfang des Jahres veranschlagt.

Neuer Schulleiter

Der Wechsel an der Spitze der Lilienhofschule in Staufen ist auch offiziell vollzogen. Dieter Behm, langjähriger Konrektor und einziger Bewerber auf die Stelle, folgt auf Anke Münstermann. Seine Bestellung hatte sich abgezeichnet, da er seine Vorgängerin schon über einen längeren Zeitraum aufgrund einer Erkrankung vertreten hatte.