RATSNOTIZEN

Klaus Schade

Von Klaus Schade

Fr, 24. Februar 2017

Ettenheim

BAUAUSSCHUSS ETTENHEIM
Entsäuerungsanlage
Die Mess-, Steuer- und Regeltechnik der Entsäuerungsanlage in Ettenheimmünster ist in die Jahre gekommen. 1993 war sie in Betrieb genommen worden. Sie ist nunmehr veraltet und störungsanfällig. Jährlich werden rund 160 000 Kubikmeter weiches Wasser aus vier Quellen entsäuert, geringfügig aufgehärtet und dann über die Hochbehälter bedarfsgerecht an die 3300 Einwohner im Versorgungsgebiet verteilt, wie Tiefbauamtsleiter Udo Schneider dem Bauausschuss ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung