Lebensmittelindustrie

Regionaler Fleischproduzent kann auf Werkverträge nicht verzichten

Stefan Limberger-Andris

Von Stefan Limberger-Andris

Mi, 29. Juli 2020 um 10:42 Uhr

Bonndorf

BZ-Plus Ab Januar 2021 soll die Fleischindustrie auf Leiharbeit verzichten. Das stellt Unternehmen wie Adler aus Bonndorf vor Herausforderungen – auch weil Ausbildungsplätze nicht besetzt werden können.

Leiharbeit, Werkverträge, Fleischkonsum und -markt – das sind Themen, die die Adler OHG in Bonndorf stark beschäftigen. Jetzt hat Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) einen neuen Gesetzentwurf vorgelegt, der Werkverträge in der Schlachtung und Zerlegung von Tieren sowie in der Fleischverarbeitung ab 2021 verbietet. Das Bundeskabinett soll darüber am heutigen Mittwoch beschließen.

Ohne Leiharbeiter und auch Personen, die über Werksverträge beschäftigt sind, werde es wohl bei der Adler OHG künftig sehr schwierig werden, wenn betriebliche Arbeitsspitzen aufgefangen werden müssen, zeigte sich Marie-Luise Adler, geschäftsführende Gesellschafterin, bei einem Unternehmensbesuch des FDP-Bundestagsabgeordneten Christoph Hoffmann sicher.
...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung