Freiwillige in der Gesellschaft

Reinhold Weiligmann ist ehrenamtlicher Bewährungshelfer

Leony Stabla

Von Leony Stabla

Fr, 02. Februar 2018 um 14:18 Uhr

Rheinfelden

BZ-Plus Reinhold Weiligmann ist einem hauptamtlichen Helfer gleichgestellt mit den gleichen Pflichten. Einzige Ausnahme: Kapitalverbrechen und Sexualdelikten.

Eine Aufgabe im sozialen Bereich sollte es sein, das war Reinhold Weiligmann wichtig, als er sich auf die Suche nach einem neuen Ehrenamt machte. Seine bisherige Tätigkeit als Gruppenführer bei der Feuerwehr konnte er aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ausüben, was ihm sehr zu schaffen machte. Anderen zu helfen, gehört für ihn einfach dazu. "Ich kenne es gar nicht anders," erklärt er.
Dossier: Diese Menschen engagieren sich ehrenamtlich in Rheinfelden
Zuerst habe er überlegt, Schöffe zu werden. Jedoch gebe es ihm dabei zu wenige Möglichkeiten, zwischenmenschliche Beziehungen aufzubauen, da Schöffen nur während eines Verfahrens Kontakt ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ