Account/Login

Unsere Heiligen

Religionspädagogin: "Die Geste des Teilens ist etwas, was über die bloße Tat hinausreicht"

Manfred Frietsch
  • Sa, 10. November 2018, 00:00 Uhr
    Freiburg

     

BZ-Plus Mirjam Schambeck, Professorin für Religionspädagogik an der Universität Freiburg spricht zu St. Martin über die Bedeutung, die der heilige Martin heute noch hat.

Sankt Martin steht für das Teilen untereinander.  | Foto: dpa
Sankt Martin steht für das Teilen untereinander. Foto: dpa
1/3
Welche Bedeutung kann dem heiligen Martin heute noch zukommen? Darüber sprach Manfred Frietsch mit Mirjam Schambeck, die Professorin für Religionspädagogik ist.
BZ: Sind Martinsspiele und Martinsumzüge nur kitschiges Kindertheater oder wie können sie mehr vermitteln?
Schambeck: Bei Martinsumzügen, an denen die Mantelteilung auch gespielt wird, kommt etwas Besonders zum Ausdruck: Zum einen kommen die Inszenierungen unseren Sehgewohnheiten ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar