Fachkräftemangel

Rente mit 63 reißt Lücken bei Unternehmen in der Region

Roland Pichler

Von Roland Pichler

Mo, 19. Januar 2015 um 08:41 Uhr

Wirtschaft

Die abschlagsfreie Rente mit 63 ist beliebt – bei Arbeitnehmern. Arbeitgeber können qualifizierte Mitarbeiter oft nicht kurzfristig ersetzen. Der Vorruhestand wird für viele Unternehmen zum Problem.

Die abschlagsfreie Rente mit 63 erfreut sich steigender Beliebtheit. Nach den Zahlen der Deutschen Rentenversicherung wurden bis Jahresende 206 000 Anträge auf Rente mit 63 gestellt. Das wird für viele Unternehmen zum Problem. Am Beispiel der Sparkasse Offenburg/Ortenau mit ihren rund 800 Beschäftigten wird deutlich, wie sich der attraktive Vorruhestand in der Praxis auswirkt.
Mit dem Weggang qualifizierter Mitarbeiter entstünden große Lücken, klagt der Vorstandschef der Sparkasse, Helmut Becker. Die Unternehmen hätten viel zu wenig Zeit, sich auf die Frühverrentungswelle vorzubereiten. Die betrieblichen Folgen seien einschneidend.
Bei der Sparkasse Offenburg/Ortenau sind einschließlich der Teilzeitkräfte rund 800 Mitarbeiter tätig, die in fast ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung