Sperrung

Rest-Rotteckring bricht unter Shopping-Verkehr zusammen

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

Mo, 01. Oktober 2012 um 20:06 Uhr

Freiburg

Navis lotsen in den Stau: Am Wochenende ist auf dem Rest-Rotteckring der Verkehr erstmals zusammengebrochen. Vor allem ortsfremde Autofahrer blieben stecken. Wie wird die Stadtverwaltung reagieren?

Bislang lief der Verkehr in der Freiburger Stadtmitte trotz gesperrten Rotteckrings weitgehend problemfrei – bis zum vergangenen Samstag: Da ging zwischen Kronenbrücke und Werthmannstraße über längere Zeit gar nichts mehr. Vor den Parkhäusern an der Rempartstraße bildete sich ein Rückstau. In der großen Mehrheit waren es offenbar ortsfremde Autofahrer, die sich von ihren Navigationsgeräten in die Stadtmitte lotsen ließen. Bei der Stadtverwaltung überlegt man nun, Zusatzschilder aufzustellen oder eine Wendemöglichkeit zu schaffen.

Dass die Rempartstraße und ihre beiden Parkhäuser zu einem neuralgischen Punkt werden könnten, war schon vor der Ringsperrung nicht auszuschließen. Auch als die Durchfahrt noch offen war, staute sich an der Rempartstraße oft gerade an Samstagen bereits der Verkehr. Der Knackpunkt: Wenn die Parkhäuser voll sind, warten oft Autos auf den Fahrspuren, bis ein ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung