Stelle nachbesetzt

Rheinfelden hat einen neuen Wirtschaftsförderer

Dora Schöls

Von Dora Schöls

Fr, 07. Mai 2021 um 17:04 Uhr

Rheinfelden

BZ-Plus Der neue Wirtschaftsförderer von Rheinfelden, Michael Meier, will ein guter Ansprechpartner für die Wirtschaft sein – gerade in Corona-Zeiten und nach dem Lockdown.

Die Stadt hat einen neuen Wirtschaftsförderer: Zum 1. Mai hat der 46-jährige Michael Meier aus Auggen die Geschäftsführung der Wirtschaftsförderung und Standortentwicklung GmbH (WST) übernommen. Der Volkswirt hat Erfahrung in der kommunalen Wirtschaftsförderung und im Tourismus. Oberbürgermeister Klaus Eberhardt zeigte sich beim Termin mit der Presse froh, dass die Stelle zeitnah besetzt werden konnte.
Meier hat sich unter 13 Bewerbern durchgesetzt
Meiers Vorgänger, Elmar Wendland, hatte ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung