Die Farben laden zum Genießen ein

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Mi, 06. März 2013

Rheinfelden

Vier Lörracher Künstler zeigen in einer Gemeinschaftsausstellung im St. Josefshaus anregende Werke aus ihrem Schaffen.

HERTEN. Nach dem langen Winter sehnt man sich nach Farbe und Wärme. In der neuen Ausstellung im St. Josefshaus kann man sich von "Stimmungen in Farben" inspirieren lassen. Vier Künstlerinnen und Künstler aus Lörrach zeigen ihre malerischen Arbeiten, die sehr verschieden sind in den Stilen und Ausdrucksformen. Im Namen der Einrichtung begrüßte Hermann Tränkle die Vernissagegäste, bevor Bernd Warkentin die Werke der Künstler beleuchtete. Warkentin fühlte sich an musikalische Assoziationen erinnert und verglich die Ausstellung mit einem "wunderbaren Divertimento an Kunst".

Divertimento heiße Unterhaltung, Freude, Genuss, und dies werde einem in dieser Ausstellung nahe gebracht. "Rhapsodie in Blau" oder "Macht der Farben" heißen zwei Bilder von Heinz Lüttin, in denen sich die Wirkungskraft der Farbe entfaltet. Lüttins Malerei ist inspiriert von Stimmungen, Träumen, aber auch Naturschauspielen. Entsprechend wirken seine Bilder expressiv, farbintensiv, auch geheimnisvoll wie der "Blaue Traum", aus dem sich ein schemenhafter Kopf ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ