Die "zweite Heimat" lockt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 25. Mai 2011

Rheinfelden

Das Ehepaar Peter und Phylis Daniel gehört zu den treuesten Besuchern aus dem walisischen Barry.

RHEINFELDEN (BZ). Das freundschaftliche Treffen zwischen Peter und Phyllis Daniel, genannt Phyl, mit Ortsvorsteherin Karin Reichert-Moser, Helmut Moser, dem ehemaligen zweiten Vorsitzenden des Rheinfelder Sportausschusses, und Oberbürgermeister Eberhard Niethammer am Montag war ein besonderes. Die fünf verbindet eine tiefe Freundschaft und die jährlichen Treffen, wenn die beiden Waliser nach Südbaden kommen, sind schon fast eine Tradition. "Peter Daniel gehört zu den treuesten Besuchern, die Rheinfelden hat", sagte OB Eberhard Niethammer.

Am 10. Mai waren die beiden Rentner in Wales mit ihrem Wohnmobil gestartet und nach einer einwöchigen Tour am 16. Mai angekommen. Zwei Wochen planen sie in der Gegend zu bleiben und ihre vielen Bekannten und Freunde zu besuchen. "Unsere Freunde sind wie eine große Familie", so Phyl Daniel und dabei hat sie daheim in Wales schon eine große Familie mit sieben ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ