Festival

Herten: Markhof rockt und 600 Besucher kommen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 16. Juli 2018 um 15:17 Uhr

Rheinfelden

Zum 14. Mal hat hinterm Markhof in Herten das außergewöhnliche Festival "Markhof rockt" stattgefunden. Von Beginn an wird die Veranstaltung vom Inklusionsgedanken getragen – und von fetten Beats.

Rund 600 Besucher aus der ganzen Region feierten am Wochenende bis spät in die Nacht. Es spielten Bands wie "Fourtynine", "The Savants", "Brainholz", "Ladies Ballbreaker" – alle aus dem Dreiländereck sowie "Electric Lady" aus Tschechien. Das Festival startete mit den "Fourtynine". Die Formation aus dem ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ