Hertener Kreuzweg reist nach Afrika

Danielle Hirschberger

Von Danielle Hirschberger

Do, 25. September 2014

Rheinfelden

St. Josefshaus überlässt Gemälde afrikanischer Pfarrei in Togo / Henry Pabst organisiert Entwicklungshilfe mit ausgedienten Dingen.

HERTEN. Eine Glocke der Pfarrei St. Urban mit dem Hertener Wappen ruft seit zwölf Jahren Christen in Dapaong zum Gottesdienst. In der nördlichsten Stadt Togos mit geschätzten 30 000 Einwohnern wird die etwa 70 Kilogramm schwere Glocke aus Herten von Hand geläutet. Nun ist der große gemalte Kreuzweg aus der Kirche des St. Josefshauses auf demselben Weg nach Afrika. Entwicklungshilfe nicht nur mit Geld, sondern mit Dingen, die hier verstauben, reaktiviert und koordiniert Henry Pabst. Aktuell sucht er zwei kleine Glocken für Gemeinden in Afrika.

Henry Papst ist in Lörrach geboren und wuchs in Herten auf. Der 66-Jährige verbrachte Jahrzehnte als Entwicklungshelfer in Togo. Seine Berufsausbildungen als Goldschmied und Krankenpfleger öffneten ihm den Weg in die verschiedensten Berufe vor Ort. Pabst arbeitete zunächst im Lepradienst, später war er fünf Jahre Prokurator des Bischofs von Dapaong, überwachte in dieser Funktion Spendengelder und die finanzierten Projekte.
Danach war er Koordinator der Medizinischen Dienste der katholischen Kirche für ganz Togo. ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung