Neues Programm heißt mehr Raum

Leony Stabla

Von Leony Stabla

Mi, 24. Januar 2018

Rheinfelden

Diplom-Sozialpädagogin Birgitt Kiefer leitet seit Jahresbeginn das Familienzentrum und freut sich über die guten Strukturen.

RHEINFELDEN. Nach langen Monaten, in denen sich die Mitarbeiter des Familienzentrums selbst organisiert haben, weil zwischen dem Abschied der ehemaligen Leiterin Ilona Fritz-Schild und dem Antritt der neuen einige Zeit verstrich, hat Birgitt Kiefer nun im Januar begonnen, die Geschicke der wichtigen sozialen Einrichtung zu lenken. Besonders im Zusammenhalt und Engagement der Mitarbeiter und Besucher sieht sie großes Potenzial für die Zukunft.

Sich ständig auf Neues einzulassen, sei zwar ganz normal in sozialpädagogischen Berufen, doch im Fall ihres Wechsels vom Sozialen Arbeitskreis Lörrach zum Familienzentrum habe dies doch eine ganz andere Intensität, gesteht Birgitt Kiefer.

Schon direkt nach ihrem Studienabschluss vor rund 25 Jahren hat Kiefer beim SAK Lörrach angefangen und hatte noch nie in ihrem Leben die Stelle gewechselt. "Ich hatte einen wirklich tollen Job", erklärt die Diplom-Sozialpädagogin, "aber jetzt, mit über 50, habe ich nachgedacht, wie es mit meinem Leben weitergehen soll, und da ist mir die offene ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ