Ohne Mathe erfolgreich durchs Leben

Ingrid Böhm

Von Ingrid Böhm

Mi, 22. Juni 2016

Rheinfelden

Jobst-Hubertus Bauer ist Abiturient des ersten Jahrgangs am Georg-Büchner-Gymnasium / Er spricht als Gast beim Festakt.

RHEINFELDEN. In einer Woche erwartet die Leitung des Georg-Büchner-Gymnasiums mindestens 800 ehemalige Schüler zur 60-Jahr-Feier der Schule. Der erste Abiturientenjahrgang verließ 1966 das Georg-Büchner-Gymnasium. Zu ihm gehörte Jobst-Hubertus Bauer. Der ehemalige Abiturient wird auch beim Festakt am Freitag, 1. Juli, sieben Minuten lang den Gästen schildern, warum das GBG in bleibender Erinnerung geblieben ist, was der Unterricht fürs Leben vermittelt hat und was bis heute mit dem Gymnasium verbindet.

Mittlerweile 71 Jahre alt, zählt der einstige Gymnasiast zu den bundesweiten Top-Anwälten für Arbeitsrecht. Er hat eine glänzende berufliche Karriere gemacht nach seinem Jura-Studium, seit er 1975 im Stuttgarter Büro der internationalen Wirtschaftskanzlei Gleiss Lutz startete. Bauer fungiert noch immer als gefragter Berater von Politik und Wirtschaft. Mit Humor sieht er auf seine Schulzeit zurück, denn seine Noten im Gymnasium haben diese Laufbahn nicht erwarten lassen. "Das Abitur bestand ich schließlich mehr schlecht und recht", insbesondere mit der Mathe-Note 5 (mangelhaft), erinnert er sich in der ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ