Spender ist eine saubere Sache

Claudia Gempp

Von Claudia Gempp

Sa, 22. Januar 2011

Rheinfelden

Neuer Hygienespender im Kreiskrankenhaus.

RHEINFELDEN. Im Eingangsbereich des Kreiskrankenhauses steht jetzt ein Hygienecenter zur Desinfektion der Hände. Mit diesem Schritt zu noch mehr Hygiene leistet die Klinik einen unverzichtbaren Beitrag zum allgemeinen Gesundheitsschutz.

Der Flüssigkeitsspender befindet sich auf einer standfesten Edelstahlsäule mit Fußplatte und steht neben den Telefonkabinen. Der Krankenhausförderverein hat das Hygienecenter finanziert. Die Initiative kam von Mitglied Toni Grabsch. Mit dem Hinweis "Hände reinigen rettet Leben" habe sie eine ähnliche Hygieneeinrichtung in einer ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ