Wer auf den Eigen will, kommt ins Schwitzen

Ralf Staub

Von Ralf Staub

Sa, 10. Mai 2008

Rheinfelden

BZ-SERIE mit Wandervorschlägen in der Region / Im ersten Teil geht es von Degerfelden aus auf eine aussichtsreiche Tour über Eigen und den Rührberg

RHEINFELDEN. Mit dem Frühling beginnt auch die Wanderzeit – und gerade die Region bietet dafür jede Menge Touren an. In einer Serie in Zusammenarbeit mit dem Schwarzwaldverein Rheinfelden stellt die Badische Zeitung einige der schönsten vor. Zum Auftakt wird eine "Aussichtsreiche Wanderung über Eigen und Rührberg" vorgestellt, die sich Wolfgang Jung, 2. Wanderwart der Ortsgruppe, ausgedacht hat.

Die schönen Aus- beziehungsweise Ansichten finden sich auf dieser Wanderung schon unmittelbar nach dem Ausgangspunkt, dem Parkplatz der Fridolin-Schule in Degerfelden. Entlang dem Dorfbach geht’s vorbei an lauschigen Gärten, stattlichen Häusern, alten Brunnen und dem sich drehenden Mühlenrad bis zur so genannten "Rauen Rampe", wo der Dorfbach über große Felsblöcke fließt und wo ein neu aufgestellter Schilderbaum des Schwarzwaldvereins den (West-)Weg weist. Nachdem Bach und ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ