Zwergpferd stiehlt allen die Show

Danielle Hirschberger

Von Danielle Hirschberger

Mi, 14. September 2016

Rheinfelden

Das Tierheim öffnete seine Türen, um Geld für dringende Renovierungen zu sammeln und auf seine Arbeit aufmerksam zu machen.

RHEINFELDEN. "Ich freue mich sehr, dass so viele Leute trotz der anderen Veranstaltungen – und obwohl es so warm ist – heute zu uns ins Tierheim gekommen sind", sagte die Vorsitzende des Tierschutzvereines Rheinfelden, Hannelore Nuss, am Tag der offenen Tür strahlend. Der Rückhalt in der Bevölkerung ist groß, vom Baby bis zum Großvater zeigten zahlreiche Besucher ihr Interesse an der oft schwierigen Arbeit des Tierschutzvereines.

Ein Team aus Vorstand, Tierheimleitung und ehrenamtlichen Gassigängern bewirtete und unterhielt die Besucher. Um den Erlös, der für Renovierungsarbeiten gebraucht wird, zu vergrößern, wurden viele Salate und Kuchen gespendet, dazu gab’s Würste und Steaks vom Grill. Zahlreiche Spender hatten eine reichhaltige Tombola ermöglicht, die Gewinner konnten sich über viele Preise freuen. Zu den Gästen gehörten auch deren Hunde. Von der ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ