Account/Login

Kinderbetreuung

Rheinfelder Landtagsabgeordnete Hartmann-Müller fordert Alternative zu Kita-Idee

  • & Nicolai Ernesto Kapitz

  • Fr, 18. November 2022, 17:24 Uhr
    Rheinfelden

     

Wie kann die Stadt Rheinfelden gegen den Fachkräftemangel in der Kinderbetreuung bekämpfen? Die Stadt setzt auf angelernte Lehrkräfte. Nun gibt es einen alternativen Vorschlag.

Auch in Rheinfelden fehlen Erzieherinnen und Erzieher.  | Foto: Uwe Anspach (dpa)
Auch in Rheinfelden fehlen Erzieherinnen und Erzieher. Foto: Uwe Anspach (dpa)
Die CDU-Landtagsabgeordnete und Rheinfelder Unions-Stadträtin Sabine Hartmann-Müller schaltet sich in die Diskussion um die Bekämpfung des Fachkräftemangels in der Kinderbetreuung ein: Alternativ zum unter der Woche vorgestellten Rheinfelder ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar