Account/Login

Verhandlung am Amtsgericht

Richter verurteilt 24-Jährigen in Neustadt wegen Körperverletzung und Bedrohung zu Bewährungsstrafe

  • So, 20. November 2022, 14:48 Uhr
    Titisee-Neustadt

     

BZ-Plus Am Anfang war enttäuschte Liebe: Ein 24-Jähriger ist zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden, weil er seine ehemalige Freundin erheblich verletzt und deren Begleiter mit einem Messer bedroht hatte.

Enttäuschte Liebe, zu viel Alkohol und...sgericht Neustadt verhandelt wurden.    | Foto: David-Wolfgang Ebener (dpa)
Enttäuschte Liebe, zu viel Alkohol und eine Fehleinschätzung der Situation hatten zu den dramatischen Ereignissen geführt, die nun am Amtsgericht Neustadt verhandelt wurden. Foto: David-Wolfgang Ebener (dpa)
Enttäuschte Liebe, zu viel Alkohol und eine Fehleinschätzung der Situation trugen einer 20-Jährigen eine gebrochene Nase und ihrem Exfreund eine Anklage wegen Bedrohung und Körperverletzung ein. Vor dem Neustädter Amtsgericht wurde der 24-Jährige nach knapp zweistündiger Verhandlung zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Der ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar