A 5

Richterin hat Einsehen mit Raser, der 77 Stundenkilometer zu schnell war

Peter Sliwka

Von Peter Sliwka

Sa, 21. Dezember 2019 um 09:28 Uhr

Bad Bellingen

BZ-Plus Mit 197 Stundenkilometer war ein Oberpolier nachts um vier auf der A 5 unterwegs, als er bei Bad Bellingen geblitzt wurde. Die Umstände sorgten nun dafür, dass die Richterin das Strafmaß anpasste.

Schnell war ein Oberpolier vor ein paar Monaten mit seinem Wagen von Weil am Rhein über die A 5 auf dem Weg nach Norden. Mit 197 Stundenkilometern war er viel zu rasant unterwegs, und das ließ nachts gegen vier Uhr ein Geschwindigkeitsmessgerät der Polizei auf der Höhe von Bad Bellingen aufblitzen. Nach Abzug der Toleranzen war er 77 Stundenkilometer schneller als die dort erlaubten 120 gefahren.

77 Stundenkilometer zu schnell
Der Bußgeldbescheid kam alsbald: 600 Euro ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ