Ein echter Profi

Katja Mielcarek

Von Katja Mielcarek

Do, 09. Januar 2014

Rickenbach

Mit Markus Tannenholz hat der MV 1860 Rickenbach einen neuen Dirigenten gefunden.

RICKENBACH/BAD SÄCKINGEN. Der Musikverein 1860 Rickenbach hat einen neuen Dirigenten. Der 31-jährige Markus Tannenholz wird heute seine erste Musikprobe des Orchesters leiten. Der Amerikaner ist Trompeter mit einem imposanten Lebenslauf und wohnt mit seiner Frau – einer Bad Säckingerin – seit kurzem in Obersäckingen.

"Fachlich eine Sensation und auch menschlich hat es gleich gepasst" – keine Frage, Christian Kaeser, der Vorsitzende des MV 1860 Rickenbach, ist sehr zufrieden mit dem neuen Dirigenten des Orchesters. Und auch Markus Tannenholz spart nicht mit Lob für seine neue Wirkungsstätte: "Mir sind die Rickenbacher als eines der besten Blasorchester der Region angekündigt ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ