"Fast wie Weihnachten"

Wolfgang Adam

Von Wolfgang Adam

Mi, 01. Oktober 2014

Rickenbach

In Hale in Tansania ist eine große Kiste mit Spenden aus dem Hotzenwald angekommen.

HOTZENWALD. Auf Hilfen aus dem Hotzenwald kann die Gemeinde Hale im ostafrikanischen Tansania auch künftig hoffen. Die Organisatoren der seit fünf Jahren laufenden Hilfsprojekte sind noch hochmotiviert und auch in der Bevölkerung besteht eine große Spendenbereitschaft, wie Rickenbachs Pfarrgemeinderatsvorsitzender Josef Vogt als langjähriger Förderer der Hale-Hilfe auf Nachfrage der BZ informierte.

In diesem Sommer war er zusammen mit seinem Schwager Manfred Tröndle für zehn Tage in der Partnergemeinde, um die mit Spendengeldern angeschafften und nach Afrika verschifften Photovoltaikanlagen und diverse Gebrauchsgeräte zu installieren. Zu den schon im Februar nach Afrika transportierten Gütern zählten auch Ersatzteile für den ebenfalls mit Spenden vor zwei Jahren angeschafften Traktor.

Für eine große ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ