Flyer vorgestellt

Römer als gemeinsamer Werbeträger

Michael Haberer

Von Michael Haberer

Mi, 29. August 2012 um 16:00 Uhr

Riegel

Römer sind nicht nur das Aushängeschild für Riegel. Auch andere Kommunen am Oberrhein haben eine römische Vergangenheit. Sechs von ihnen werben nun mit einem gemeinsamen Flyer, der am Dienstag im Stadtmuseum von Bad Krozingen vorgestellt wurde.

RIEGEL. Die Gemeinden machen aus ihrem Alleinstellungsmerkmal für das Stadtmarketing ein gemeinsames Label. Initiator der gemeinsamen Werbeaktion ist Riegels Bürgermeister Markus Jablonski.

Riegel setzt in seinem Ortsmarketing wie auch in seiner kulturellen Außendarstellung seit Beginn dieses Jahrhunderts verstärkt auf die Römer. Das Label "Freiburg der Römerzeit", das den Ort des Riegeler Biers abgelöst hat, wird getragen von Investitionen in ein Archäologisches Museum und Veranstaltungen wie die 1250-Jahrfeier, die ganz im Zeichen der Römer stand. Jablonski sagte bei der Vorstellung des Flyers, bereits vor zehn Jahren habe der damalige Präsident des ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ