Rolf Erbsland tritt nach 30 Jahren ab

Norbert Sedlak

Von Norbert Sedlak

Mi, 22. Mai 2019

Weil am Rhein

Das Akkordeonorchester wird nun von Wolfgang Bolanz geleitet.

WEIL AM RHEIN (nos). Das Akkordeonorchester Weil hat nach drei Jahrzehnten einen neuen Vorsitzenden. Rolf Erbsland gab krankheitsbedingt und schweren Herzens das Amt an Wolfgang Bolanz ab. So ganz werde er aber nicht aufhören, im Orchester werde er weiterhin mitspielen, trotzdem werde ihm künftig etwas fehlen, bemerkte Erbsland.

Bei seiner Antrittsrede würdigte Bolanz das besondere Engagement seines Vorgängers. Mit Weitblick und Umsicht habe er den Verein geprägt. Eine besondere Verabschiedung werde noch stattfinden, betonte der neue Vorsitzende, der selbst vor 40 Jahren in den ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung