Autofahrer flüchtet

Rollerfahrerin wird bei Unfall in Lörrach leicht verletzt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 02. Dezember 2019 um 10:30 Uhr

Lörrach

Ein Autofahrer nimmt der Frau in der Wiesentalstraße die Vorfahrt, trotz einer Vollbremsung stürzt sie. Der Unfallverursacher fährt weiter, ohne sich zu kümmern.

Leicht verletzt wurde eine Rollerfahrerin am Samstag bei einem Unfall auf der Wiesentalstraße. Wie die Polizei mitteilte, fuhr die 26-Jährige gegen 0.30 Uhr in Richtung Zollfreie Straße. Aus der Ötlinger Straße bog in diesem Moment ein Auto auf die Straße ein und missachtete die Vorfahrt der Rollerfahrerin. Trotz einer Vollbremsung konnte die Zweiradfahrerin einen leichten Zusammenstoß nicht verhindern. Sie stürzte und verletzte sich leicht am Knie.

Der unbekannte Autofahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um die Schadensabwicklung zu kümmern. Es soll sich um einen grauen oder silbernen Kleinwagen gehandelt haben. Am Roller entstand Sachschaden von etwa 1000 Euro. Das Polizeirevier Lörrach, Telefon 07621/176-0, sucht Zeugen.