Roman Polanskis Retter posthum geehrt

dpa

Von dpa

Sa, 17. Oktober 2020

Panorama

Regisseur Roman Polanski (87) hat in Polen eines Paars gedacht, das ihn im Zweiten Weltkrieg vor dem Holocaust gerettet hatte. Er überreichte dem Enkel die den Großeltern posthum verliehene Auszeichnung "Die Gerechten unter den Völkern" der israelischen Gedenkstätte Yad Vashem, wie die Agentur PAP berichtete. Polanski ist Sohn eines jüdischen Vaters und einer katholischen Mutter mit jüdischen Vorfahren.