Account/Login

Personalalarm

Rotes Kreuz in Freiburg und Umland braucht mehr Retter

Sebastian Wolfrum
  • Fr, 03. März 2017, 20:39 Uhr
    Freiburg

Dem Roten Kreuz in Freiburg und dem Landkreis fehlt Personal. Die Retter brauchen bis zu zehn Kollegen mehr. Schuld ist ein neues Gesetz – und eine unglücklich gelegte Frist.

Mehr Fahrzeuge sind inzwischen für das...erdings fehlt es an Notfallsanitätern.  | Foto: dpa
Mehr Fahrzeuge sind inzwischen für das DRK in Freiburg und dem Landkreis unterwegs, allerdings fehlt es an Notfallsanitätern. Foto: dpa
Licht und Schatten bei der Bilanz des Roten Kreuzes für das Jahr 2016. Denn einerseits wurde im vergangenen Jahr das erfüllt, was schon so lange gefordert wurde: In Freiburg und dem Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald sind mehr Rettungs- und Notarztwägen im Einsatz. Gleichzeitig braucht es dafür auch mehr Personal – und neue Mitarbeiter seien derzeit nicht zu finden, sagt ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar