Baden-Württemberg

"Rotgesagte leben länger": Südwest-SPD will Kretschmanns Koalition treiben

Henning Otte, dpa

Von Henning Otte & dpa

Sa, 23. Oktober 2021 um 18:53 Uhr

Südwest

"Wer hätte das vor einem halben Jahr gedacht?" Sie können ihr Glück kaum fassen. Beim Parteitag in Freiburg feiert die Südwest-SPD ihr Comeback, das sie Olaf Scholz zu verdanken haben.

Die Südwest-SPD will künftig mit Rückenwind aus Berlin die grün-schwarze Landesregierung vor sich hertreiben. Der grüne Ministerpräsident Winfried Kretschmann werde schon noch merken, dass er nach der Landtagswahl mit der Neuauflage des grün-schwarzen Bündnisses auf den "falschen Dampfer" gesetzt habe, sagte Landeschef Andreas Stoch am Samstag in Freiburg vor 500 Mitgliedern. Die Ampel aus Grünen, SPD und FDP in Baden-Württemberg sei nur an "persönlichen Gefühligkeiten von Herrn Kretschmann und seiner Angst vor einem echten Aufbruch" gescheitert. Nach dem Erfolg bei der Bundestagswahl sei wieder verstärkt mit der SPD auch im Land zu rechnen: "Wir sind wieder da."
Stoch nennt CDU "Weltmeister im ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung