Rückenschule in der Halle

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 24. Juni 2020

Efringen-Kirchen

Beim Volksbildungswerk Efringen-Kirchen starten wieder Kurse.

(BZ). Auch beim Volksbildungswerkes Efringen-Kirchen (VBW) können Kurse unter Einhaltung der Corona-Richtlinien und Hygienevorschriften wieder starten. Ausnahme ist das Eltern-Kind-Turnen, das erst nach den Sommerferien fortgesetzt wird, weil die Halle noch nicht genutzt werden kann.

Wie VBW-Leiterin Hannelore Kapfer mitteilt, findet die Rückenschule mittwochs nun im Foyer der Mehrzweckhalle statt, alle anderen Kurse bleiben in den bereits bekannten Örtlichkeiten. Wann die Sport- und Gymnastikkurse genau starten, ist bei den jeweiligen Kursleitern zu erfragen. Teilnehmer der Sportkurse sind im Übrigen gebeten, bereits in Sportkleidung zu kommen, da die Umkleidekabinen derzeit nicht benutzt werden dürfen. Hannelore Kapfer macht überdies darauf aufmerksam, dass jeder aufs Einhalten der Abstandsregeln achten muss. "Wir freuen uns auf einen Neustart nach Corona", ergänzt sie und dankt allen für die Geduld in den vergangenen Wochen.