Interview

Europa-Park-Chef Mack über Wachstum und seine Grenzen

Klaus Riexinger (Der Sonntag)

Von Klaus Riexinger (Der Sonntag)

Mo, 11. Januar 2016 um 10:53 Uhr

Rust

Nie besuchten mehr Menschen den Europa Park. Park-Chef Roland Mack spricht im Interview darüber, weshalb ein Wachstum des Freizeitparks alternativlos ist – aber auch Grenzen hat.

Mit einem Rekord von 5,5 Millionen Besuchern beendet der Europa-Park in Rust heute die Saison. In den kommenden Jahren will der Freizeitpark weiter wachsen. Europa-Park-Chef Roland Mack sagt, warum es dazu für ihn keine Alternative gibt.
Frage: Herr Mack, Sie haben 2015 erneut einen Besucherrekord aufgestellt. Fällt Ihnen ein Freizeitpark in Europa ein, der ähnlich erfolgreich wie Ihrer ist?
Mack: Gute Frage. 2015 war für Freizeitparks grundsätzlich ein gutes Jahr. Die Wirtschaft läuft gut, das Wetter war gut. Dass wir aber auf unserem Niveau noch einmal zulegen konnten, ist außergewöhnlich. Allein in der Winteröffnung haben wir mehr Besucher als 80 bis 90 Prozent der deutschen Freizeitparks. Was Europa betrifft, hat Disney Paris zwar mit rund zehn Millionen Besuchern die meisten, wir sind aber wirtschaftlicher und haben das größere Wachstum. Disney ist zudem ganzjährig geöffnet. Port Aventura in Spanien mit knapp vier Millionen Besuchern kommt auf Platz drei.
Frage: Gewinnen Sie neue Besucher oder kommen Europa-Park-Kenner häufiger und bleiben länger?
Mack: Eine Mischung aus beidem. Wir wachsen in den Märkten Schweiz, Frankreich, Benelux, Nordrhein-Westfalen, Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland. ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung