Der Leuchtturm darf nicht leuchten

Europa-Park plant neues Hotel – mit Leuchtturm

Klaus Fischer

Von Klaus Fischer

Do, 25. November 2010 um 08:41 Uhr

Rust

Im Frühjahr will der Europa-Park in Rust mit dem Bau eines neuen Hotels beginnen. Geplant ist ein Gebäude mit 224 Zimmern, 900 Betten und einem 35 Meter hohen Leuchtturm. Dieser darf allerdings nicht leuchten.

Der Gemeinderat hat die Änderung des Bebauungsplanes für das Gewerbegebiet II im Oberfeld auf den Weg gebracht. Zum nun eingeleiteten Verfahren soll auch eine Informationsveranstaltung für die Rusterinnen und Ruster zählen.

Konkreter Anlass sind die Pläne des Europa-Parks für ein neues Hotelprojekt "Bell Rock" mit rund 900 Betten, das auf der heute noch grünen Wiese nördlich des Fitnesscenters entlang der Elz entstehen soll. Im ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ