Neue Bauvorhaben

Sanierung der Fridolinschule hat in Lörrach höchste Priorität

Willi Adam

Von Willi Adam

Sa, 26. September 2020 um 18:39 Uhr

Lörrach

BZ-Plus Lörrachs finanzieller Spielraum ist klein: Deshalb muss die Stadt entscheiden welche Bauprojekte bei den Schulen umgesetzt werden. Oben auf der Liste stehen die Fridolinschule und das HTG.

Die Sanierung der Fridolinschule hat unter den neuen Lörracher Bauvorhaben erste Priorität. Zeitgleich möchte die Stadt mit einem Neubau für Entlastung beim Hans-Thoma-Gymnasium sorgen. Viel mehr zusätzliche Bauprojekte wird sich die Stadt in den nächsten Jahren nicht leisten können. Selbst für die beiden priorisierten Vorhaben sind die finanziellen Spielräume gering. Die HTG-Erweiterung soll höchstens elf Millionen Euro ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung