Account/Login

Winterpause

SC-Kapitän Schuster über die Hinrunde und persönliche Pläne

Toni Nachbar
  • So, 24. Dezember 2017, 09:52 Uhr
    SC Freiburg

     

Der Sonntag Der Mannschaftskapitän des Sportclub Freiburg Julian Schuster spricht über das Manko des Vereins während der Hinrunde in Auswärtsspielen und eigenen künftigen Ambitionen.

„Wir brauchen Jungs, die versteh...hier gegen Dresden mit Pascal Stenzel.  | Foto: dpa
„Wir brauchen Jungs, die verstehen, was beim SC Freiburg zählt“: Julian Schuster (vorne), hier gegen Dresden mit Pascal Stenzel. Foto: dpa
Als zentraler Spieler in der Dreier-Abwehr hat der Mannschaftskapitän des SC Freiburg, Julian Schuster, eine wichtige Rolle in der Hinrunde gespielt. Im Interview spricht der 32-jährige gebürtige Schwabe über die Auswärtsschwäche des Sportclubs und die eigenen Zukunftspläne.
Der Sonntag: Der Sportclub hat eine aufregende Hinrunde erlebt. Wie fällt Ihr Fazit aus, Herr Schuster?
...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar