Carmina Burana: „Chramer gip die varwe mir“

Silvia Faller

Von Silvia Faller

Di, 08. Juni 2010

Schallstadt

Rund 100 Sängerinnen und Sänger führen am Wochenende in Mengen die "Carmina Burana" von Carl Orff auf / Ein Probenbesuch.

SCHALLSTADT-MENGEN. Rund 100 Sängerinnen und Sänger proben seit Monaten für ein großes Ereignis: Am 12. und 13. Juni führt der Gemischte Chor Mengen zusammen mit seinem Kinderchor, dem Schallstadter Kinderchor "Peperonis", dem Männerchor Opfingen und dem Ebringer Frauenchor "Sonidos" das 1937 uraufgeführte Werk "Carmina Burana" von Carl Orff auf. Und zwar die von Orff autorisierte Fassung für Solisten, gemischten Chor, Kinderchor, zwei Klaviere und Schlagzeug. Die Gesamtleitung hat Michael Meier inne, der seit 2003 den Mengener Chor dirigiert.

Hinter ihm und den rund 100 kleinen und großen Sängerinnen und Sängern liegt eine monatelange, intensive Probenarbeit. Nun aber fiebern alle der Aufführung entgegen und freuen sich an diesem fulminanten Gemeinschaftswerk teilzuhaben. Und nach dem, was in einer der letzten Proben aus den Männerkehlen zu hören ist, können sich auch die potenziellen Konzertbesucher freuen. Denn klanglich, melodisch, rhythmisch und auch inhaltlich ist das bekannteste Werk des 1982 verstorbenen Carl Orff etwas ganz besonderes. Das finden auch Johanna (10) und Paula (7) Fink aus dem Kinderchor Mengen. "Die Lieder klingen so erstaunlich. So ganz anders als andere Lieder", sagt Johanna.

In ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ