Bürgermeisterwahl Schallstadt

Schallstadter nehmen Kandidat Thomas König beim Vor-Ort-Termin in Beschlag

Julius Steckmeister

Von Julius Steckmeister

Di, 04. Februar 2020 um 13:00 Uhr

Schallstadt

BZ-Plus Als letzter Bewerber war Thomas König zum Trio der Anwärter auf den Platz an der Gemeindespitze gestoßen. Umso mehr Tempo legte der Neu-Schallstadter nun in Sachen Wahlkampf an den Tag.

König baute er seinen improvisierten Wahlstand zwischen Bauernmarkt und Bauernschänke auf dem Gelände des Böttchehof der Familie Küchlin auf, um am beliebten Samstags-Treffpunkt auf Tuchfühlung mit den Bürgern, ihren Anliegen, Sorgen und Nöten zu gehen. Das Interesse war offensichtlich groß.
Keine Zeit für eine Kaffeepause
...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung