Schlau gemacht von den Drübeln

Reinhard Cremer

Von Reinhard Cremer

Mo, 18. Februar 2019

Efringen-Kirchen

Der Zunftabend in Istein bietet vieles, was Narren wissen müssen.

EFRINGEN-KIRCHEN-ISTEIN (cre). Ein unterhaltsames Feuerwerk zündeten die Isteiner Drübel auf ihrem Zunftabend in der Isteiner Festhalle. Unterstützt wurden sie dabei von den Chlotze-Horni, den Orchideewiiber, den Schwellewaggis und der Tanzgruppe des TuS Efringen-Kirchen.

Nachdem Zeremonienmeisterin Sandra Britsche die Honoratioren und das närrische Volk gebührend begrüßt hatte, stieg Rebbammert Markus Britsche zum Verlesen des Mottoprologs in die Bütt. Passend zum bereits bei der Fasnachtseröffnung am 11.11. vorgestellten Motto "Am End sin au die Dumme ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung