"Alternative für Baden-Württemberg"

Schlichtungsmission bei AfD-Fraktion gescheitert – Gedeon in Konstanz abgewählt

dpa

Von dpa

Di, 19. Juli 2016 um 17:34 Uhr

Südwest

Die vom Bundesvorstand angeordnete Wiedervereinigung der AfD Baden-Württemberg ist vorerst gescheitert. Nach der Spaltung wegen des Abgeordneten Wolfgang Gedeon steht dieser auch in seinem Kreisverband vor dem Aus.

Die vom Bundesvorstand angeordnete Wiedervereinigung der gespaltenen AfD-Landtagsfraktion in Baden-Württemberg ist vorerst gescheitert. Wie die Deutsche Presse-Agentur am Dienstag aus Parteikreisen erfuhr, lehnte die "Rest-AfD" im Stuttgarter Landtag am vergangenen Wochenende ein Schlichtungsgespräch mit Bundesvorstandsmitglied Alice Weidel als Vermittlerin ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ