"Verunstaltungsverbot"

Schlumpfblaue Parkplätze in der Freiburger Wiehre sollen weg, fordert das Amt

Jelka Louisa Beule

Von Jelka Louisa Beule

Di, 17. Juli 2018 um 18:11 Uhr

Freiburg

Die Stadt Freiburg ist sich sicher: Die knallblauen Parkplätze in der Wiehre verstoßen gegen das "Verunstaltungsverbot" der Landesbauordnung. Jetzt soll der Eigentümer die Farbe wieder ändern.

Die Stadtverwaltung fordert, dass das Immobilienbüro Augustin die schlumpfblaue Farbe auf den Parkplätzen vor seinem Gebäude im Stadtteil Wiehre wieder entfernt. Nach Ansicht des städtischen Baurechtsamts verstoßen die bunten Flächen gegen das Verunstaltungsverbot der Landesbauordnung. Das ist ein Novum in Freiburg: Bislang wurde dieses Instrument in der Stadt noch nie angewandt. Eigentümer Ralf Augustin hofft noch auf einen Kompromiss.
Kommentar: Die Freiburger Stadtverwaltung mag’s lieber grau statt blau
Die blauen Parkplätze waren nicht genehmigt
...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ